Bürgerinformationssystem

Vorlage - VI/2018/0792/SR  

 
 
Betreff: Beschluss zum Verkauf des Flurstückes 1960/b der Gemarkung Reichenbach (Ruppelteweg)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SR
Federführend:60 Bauverwaltung / Liegenschaften / Gebäudemanagement   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
25.06.2018 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Verwaltungsausschusses      
Stadtrat Entscheidung
02.07.2018 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates ungeändert beschlossen  (2018/06/VI/408)

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Flurkarte

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt den Verkauf des Flurstückes 1960/b der Gemarkung Reichenbach, gelegen am Ruppelteweg in Größe von 220 m², zum aktuellen Bodenrichtwert von 1,02 €/m².


Gesetzliche Grundlagen:

90 SächsGemO

- VwV kommunale Grundstücksveräerung

 

Sach- und Rechtslage:

Die Stadt Reichenbach ist Eigentümerin des Flurstückes 1960/b der Gemarkung Reichenbach, gelegen am Ruppelteweg. Das Flurstück hat eine Größe von 220 m² und ist unbebaut.

Ursprünglich war das Flurstück 1960/b Bestandteil der Kaufanfrage in Verbindung mit den Flurstücken 1960 und 1960/a. Aufgrund einer Vor-Ort-Begehung wurde jedoch festgestellt, dass die Eigentümerin des angrenzenden Flurstückes 1772 der Gemarkung Reichenbach das städtische Grundstück zum größten Teil nutzt und eingefriedet hat. Seitens der Stadt wurde der Eigentümerin das Grundstück zum Kauf angeboten oder der Rückbau und die Herstellung des Urzustandes gefordert.

Der Stadt Reichenbach liegt nun von der Eigentümerin des angrenzenden Flurstücks, Frau Köhler ein Kaufantragr das Flurstück 1960/b vor.

Der Bodenrichtwert für Landwirtschaftsflächen liegt lt. Gutachterausschuss des Vogtlandkreises bei 1,02 €/m². Für das zu erwerbende Grundstück in Größe von 220 m² ergibt das einen Kaufpreis von 224,40 €.

Notar- und Grundbuchkosten trägt der Erwerber.

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

keine

 

 

 

 

 

 

Raphael Kürzinger

Oberbürgermeister

 

Sven Hörning

FBL Bau und Stadtentwicklung

 

 

 

 

 

 


Anlagen:

Flurkarte

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Flurkarte (593 KB)