Bürgerinformationssystem

Vorlage - VI/2015/0172/IV  

 
 
Betreff: Information zum Abarbeitungsstand der Instandsetzungsmaßnahmen im Stadtpark in Bezug auf das 125-jährige Jubiläum sowie die Stellungnahme zum Ideenwettbewerb durch die "Freie Presse"
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
Federführend:65 Hoch- und Tiefbau / Öffentliche Einrichtungen   
Beratungsfolge:
Technischer Ausschuss Anhörung
23.03.2015 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Anlage Stellungnahme Ideenwettbewerb

Sach- und Rechtslage:

2015 feiert der Stadtpark sein 125-jähriges Bestehen. Im Folgenden wird auf ausgeführte Arbeiten hingewiesen als auch bevorstehende Arbeiten aufgezeigt.

Bereits 2013 wurde ein Konzept mit einem Ist-Zustand, Anregungen und Ideen für die Aufwertung des Stadtparks erstellt. Im selben Jahr konnte mit der Umsetzung begonnen werden. Seit Ende 2014 wurden diese Arbeiten weitergeführt. Zusätzlich veranstaltete die „Freie Presse“ einen Ideenwettbewerb unter ihren Lesern, mit welchen Mitteln der Stadtpark aufgewertet werden könnte.

 

  1. Abgeschlossene Arbeiten
     

Instandsetzung des unteren und mittleren Einfahrtbereichs

Ausführung:               Bauhof

Kosten:                            ca. 2.000,00 

 

llung von Wildanflug und krankerume

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.                             Kosten:                            ca. 2.000,00 €

 

Sitzbankanlage am Musikpavillon instandgesetzt

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.                             Kosten:                            ca. 2.000,00 € 

 

Aufarbeitung aller vorhandenen nke mit Anstrich bzw. Austausch der Sitzbretter,

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.                            

Kosten:                            ca. 1000,00 €

 

Am Weg unterhalb des Buchenhügels wurden zwei Trockenmauern neu aufgebaut

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.

Kosten:                            keine Kosten, Material im Bauhof vorrätig

 

Der Weg unterhalb und oberhalb des Buchenhügels wurde neu angelegt

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.

Kosten:                            ca. 500,00 €

 

Der Spielplatz wurde bereits 2013 in die Neuanlage verlegt, hinzu kam eine Nestschaukel

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.

Kosten:                            Kosten ca. 500,00 € (Schaukel gesponsert von Parkverein)

 

2014 werden die alten maroden Entenhäuser entfernt, es sind bereits neue hergestellt

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.

Kosten:                            Kosten ca. 500,00 €

 

 

 

Geländer am ehemaligen Spielplatzstandort und am oberen Teich abgeschliffen und gestrichen

Ausführung:               Bauhof, freiwillige Helfer, Parkverein

Kosten:                            Kosten ca. 200,00 €

 

Im Jahr 2014 wurden 12 Bäume und ca. 20 Ziersträucher gepflanzt

Ausführung:               Bauhof, freiwillige Helfer, Parkverein

Kosten:                            Kosten ca. 500,00 € (Bäume gesponsert von Firmen und Privatpersonen)

 

  1. Laufende Arbeiten

 

Die Uferbefestigung wird mit Steinschüttung weiter ausgeführt, Material im Bauhof vorhanden

Ausführung:               Bauhof, Fremdfirma, Leuchtturm e.V.

Kosten:                            ca. 2.000,00 €

 

Einsatz mit Stubbenfräse bei gefällten Bäumen

Ausführung:              Fremdfirma                                                         Kosten:                            ca. 2.500,00 €
 

Totholzausschnitt bei Bäumen am Wegrand und in Wiesenflächen

Ausführung:              Bauhof, Leuchtturm e.V.

Kosten:                            ca. 2.000 €

 

Aufstellen weiterer 15 Sitzbänke,

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.                            Kosten:                             ca. 2.300,00 €

 

  1. Durchzuführende Arbeiten bis Juni

 

Instandsetzung der Wegeoberflächen

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V., Fremdfirma

Kosten.                            ca. 16.000,00 €

 

Pflanzung von ca. 200 Gehölzen

Ausführung:               Bauhof, Leuchtturm e.V.                            Kosten:                            ca. 4.000,00 €

 

Verkleinerung und neu Bepflanzung des Rosenbeets

Ausführung:              Fremdfirma                                                        Kosten:                            ca. 2.000,00 €

 

Instandsetzung Musikpavillon und Unterkunftshalle

Ausführung:               Malerfirma                                           Kosten:                            ca. 6.500,00 €

 

Farbl. Ausbesserungen an der Graffitikunst

Ausführung:              Stark in Form“                                                         Kosten:                            ca. 500,00 €

 

Rasenansaat in verschiedenen Bereichen                            Kosten:                            ca. 1.000,00 €

Ausführung: Fremdfirma

 

verschiedene Restarbeiten                                                        Kosten:                            ca. 3.000,00 €

 

             

  1. Zusammenfassung:

 

Geplante Kosten:                                          51.000,00 €

Bisherige Kosten:                                            9.200,00 €

Weitere Kosten:                                          41.800,00

 

              Gesamtkosten:                                          51.000,00

 

 

 

 

 

Dieter Kießling                                                  Sven Hörning

Oberbürgermeister                            Fachbereichsleiter                           

                                                        Bauwesen

 

 

Anlagen:

Anlage 1: Zeit- u. Kostenplan

Anlage 2:Stellungnahme zu Ideenwettbewerb „Freie Presse“                                                                                                               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage Stellungnahme Ideenwettbewerb (222 KB)