Bürgerinformationssystem

Vorlage - V/2011/0525/SR  

 
 
Betreff: Beschluss zum Wirtschaftsplan 2012 des Eigenbetriebes Kommunales Bestattungswesen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SR
Federführend:Kommunales Bestattungswesen   
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Kommunales Bestattungswesen Vorberatung
15.11.2011    Nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Kommunales Bestattungswesen      
Stadtrat Entscheidung
05.12.2011 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates ungeändert beschlossen  (2011/10/V/0237)

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Finanzplan 2012

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes Kommunales Bestattungswesen Reichenbach für das Haushaltjahr 2012 bestehend aus Erfolgsplan, Vermögensplan, Stellenplan und Finanzplan für die Jahre 2012 2016.

 

 


Gesetzliche Grundlagen:

§ 99 SächsGemO

§ 7 Abs. 5 Pkt. 2 Betriebssatzung Komm. Bestattungswesen

§ 15 Gesetz über Kommunale Eigenbetriebe im Freistaat Sachsen

 

Sach- und Rechtslage:

Der Wirtschaftsplan für das Haushaltjahr 2012 liegt in der Anlage bei. Gemäß der Satzung des Betriebsausschusses vom 01.09.1995 gibt der Betriebsausschuss eine Stellungnahme zum Finanzplan gegenüber dem Stadtrat ab. Die Beschlussfassung des Wirtschaftsplanes selbst erfolgt durch den Stadtrat.

 

 

 

 

Dieter Kießling                                                                                    Holger Troppmann

Oberbürgermeister                                                                      Leiter Kommunales Bestattungswesen

Vorsitzender Betriebsausschuss

 

 


Anlagen:

 

Finanzplan 2012 einschließlich

Erfolgsplan, Vermögensplan, Stellenplan

und Finanzplan für die Jahre 2012 2016

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Finanzplan 2012 (1934 KB)