Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2003/0268/VA  

 
 
Betreff: Beschluss über die Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe für Grundstücksverkäufe
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage VA
  Aktenzeichen:023.121
Federführend:23 Liegenschaften/Gebäudemanagement   
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Entscheidung
10.11.2003 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Verwaltungsausschusses ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:
Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 10.000,00 € auf der Haushaltstelle 8800.9320 – Grunderwerb. Als Deckung soll die Mehreinnahme in gleicher Höhe aus der Haushaltstelle 8800.3401 – Grundstücksverkäufe verwendet werden.

Gesetzliche Grundlagen:

Gesetzliche Grundlagen:

 

Hauptsatzung § 4 Abs. 3

SächsGemO § 41 ff

 

Sach- und Rechtslage:

Im Haushaltplan 2003 wurden auf der Haushaltstelle 8800.9320 – Grunderwerb, Ausgaben in Höhe von 50.000,00 € veranschlagt. Aufgrund einer von der Stadt eingegangenen  Verpflichtung wurde auf dieser Haushaltstelle am 16.06.2003 im Verwaltungsausschuss eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 29.800,00 € beschlossen. Diese Aufstockung ist nunmehr ausgeschöpft.

 

Da die Stadt Reichenbach  weitere Verpflichtungen eingehen will, wird nunmehr vorgeschlagen, eine überplanmäßige Ausgabe i. o. Höhe zu genehmigen. Als Deckung soll hierfür die Haushaltstelle 8800.3401 herangezogen werden, die die Grundstücksverkäufe enthält. Hier wurden die Einnahmen um 19.000 € übererfüllt.

 

 

 

 

 

Dieter Kießling                                   Dr. Matthias Gäckle                       Stefan Kahle

Oberbürgermeister                              Leiter FB 2 – Finanzen und             Abt.Ltr. Liegen-

                                                         Beteil. Controlling                           schaften/Recht

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 

 

Anlagen:

Anlagen: