Bürgerinformationssystem

Vorlage - IV/2007/0981/SR  

 
 
Betreff: Vergabebeschluss Deckenerneuerung/Fußwegbau "Badstraße, Oberreichenbacher Straße, Eisenbahnstraße"
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SR
Federführend:650 Hoch- und Tiefbau   
Beratungsfolge:
Stadtrat Entscheidung
04.06.2007 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates ungeändert beschlossen  (2007/05/IV/371)

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Gesetzliche Grundlagen:
Beschlussvorschlag:

Gesetzliche Grundlagen: 

-      § 41, Abs. 1, Satz 2 Sächsische Gemeindeordnung (SächsGemO)

-      §§ 2 und 6 Hauptsatzung der Stadt Reichenbach

-      VOB/A

-      Sächsische Vergabedurchführungsverordnung (Sächs-VergabeDVO)

-      Beschluss des Stadtrates vom 07.05.2007 (Vorhabensbeschluss, Vorlage- Nr.: IV/2007/0922/SR, Beschluss-Nr.: 2007/04/IV359)

 

 

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beschließt:

1.       Die Bauleistungen für die Maßnahme Deckenerneuerung / Fußwegbau Badstraße, Oberreichenbacher Straße, Eisenbahnstraße“ an die Fa. Wolf, Straßenbau/Tiefbau GmbH, Schachtstraße 4, 08141 Reinsdorf als wirtschaftlichsten Bieter zu einem vorläufigen Gesamtpreis von  - vorbehaltlich der Fördermittelzusage - zu vergeben.

 

2.       die Höhe der außerplanmäßigen Ausgabe für diese Baumaßnahme auf 94 T€ zu korrigieren. Die Deckung hat zu erfolgen mit der Umschichtung von 45 T€ aus der HH-Stelle 63010.95000 „Straßenerhaltung“ sowie durch außerplanmäßige Einnahmen in Höhe von 49 T€ aus Fördermitteln des sogenannten Deckenbauprogrammes.

 

 

Sach- und Rechtslage:

Sach- und Rechtslage:

zu 1.     An der öffentlichen Ausschreibung vom 04.05.2007 beteiligten sich 11 Bewerber.

Zur Submission am 24.05.2007, 9:30 Uhr lagen 9 Angebote vor.

 

Die fachtechnische und rechnerische Prüfung erfolgte durch das Ingenieurbüro Fugmann & Fugmann mit folgendem Ergebnis:

 

1. Wolf Straßenbau, Tiefbau GmbH          Reinsdorf                        

2. HTR GmbH                                        Reichenbach                  

3. Knobel Bau GmbH                              Greiz                             

4. Baumann Bau                                    Plauen                           

5. UTR GmbH                                        Schönbrunn                    

6. VSTR GmbH                                      Rodewisch                     

7. Weck Tiefbau GmbH                           Eibenstock                     

8. Fa. Paul Wiegand                               Greiz                           

9. Andrä Tief- und Hochbau GmbH           Mülsen                         

 

Die Mitglieder der VVK (Stadträte Irrgang, Schettler und Suhr) wurden in Ihrer Sitzung am 31.05.2007 über die Ergebnisse informiert. Sie empfehlen dem Stadtrat einstimmig, die Leistungen an die Fa. Wolf Straßenbau, Tiefbau GmbH Reinsdorf zu vergeben.

 

zu 2.     Wie bereits zum Baubeschluss angekündigt, beabsichtigt die Verwaltung nach Feststellung der Vergabesumme die Höhe der außerplanmäßigen Ausgabe anzupassen, was mit den im Beschlussvorschlag genannten Summen geschieht. Im Ergebnis werden die für anderweitige Straßeninstandsetzungen / -baumaßnahmen zur Verfügung stehenden Mittel mit 5 T€ gestärkt. Gleichzeitig wird mit der Anpassung der Beschlusslage die Nachweisführung der sachgerechten Haushaltführung gegenüber der Fördermittel- bzw. Prüfbehörde verbessert. 

 

 

                                                                                                                                               

 

 

 

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Die voraussichtlichen Gesamtkosten sind mit dem unter 2. aufgeführten Beschlussvorschlag haushaltseitig abgesichert. Ansonsten gelten die Erläuterungen in der Sach- und Rechtslage.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieter Kießling                           Dr. Matthias Gäckle                   Sven Hörning    

Oberbürgermeister                     Fachbereichsleiter                      Fachbereichsleiter

                                                Innere Verwaltung                      Bauwesen