Bürgerinformationssystem

Vorlage - IV/2006/0778/SR  

 
 
Betreff: Ermächtigungsbeschluss Sanierung und Modernisierung Freibad Oberreichenbach, Los 17 - Schlosserarbeiten
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SR
Federführend:650 Hoch- und Tiefbau   
Beratungsfolge:
Stadtrat Entscheidung
06.11.2006 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates ungeändert beschlossen  (2006/09/IV/294)

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Gesetzliche Grundlagen:
Beschlussvorschlag:

Gesetzliche Grundlagen:    

-      § 28 Abs. 1 i.V.m. § 41, Abs. 1, Satz 2 Sächsische Gemeindeordnung (SächsGemO)

-      §§ 2 und 4 Hauptsatzung der Stadt Reichenbach

-      Grundsatz- und Baubeschluss des Stadtrates vom 05.09.2005 (Vorlage-Nr.: IV/2005/0311/SR, Beschluss-Nr.: 2005/07/IV/133)

 

 

Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat der Stadt Reichenbach ermächtigt den Technischen Ausschuss auf seiner Sitzung am 20.11.2006 die Bauleistung Los 17 „Schlosserarbeiten“ zum Bauvorhaben „Sanierung und Modernisierung Freibad Oberreichenbach“ zu vergeben. 

 

 

Sach- und Rechtslage:

Sach- und Rechtslage:

Ursprünglich war beabsichtigt, diese Leistungen ebenfalls in der Stadtratssitzung am 06.11.2006 zu vergeben. Durch ausstehende techn.- wirtschaftliche Klärungen ergab sich jedoch ein zeitlicher Verzug, so dass der nächstmögliche Vergabetermin unter Ermächtigung des zuständigen Ausschusses wahrgenommen werden soll.

Dies ist erforderlich, um den Bauablauf nicht negativ zu beeinflussen. Der Leistungsumfang nach Kostenberechnung beträgt ca. 28,6 T€, zzgl. Mwst.. 

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

keine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieter Kießling                                       Sven Hörning    

Oberbürgermeister                                 Fachbereichsleiter

                                                            Bauwesen