Bürgerinformationssystem

Auszug - Vergabebeschluss - 2. Vergabeverfahren - grundhafter Ausbau der Burgstraße, Abschnitt Rotschauer Straße bis Am Graben  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 10 Beschluss:2008/08/T0521
Gremium: Technischer Ausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 04.08.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
IV/2008/1298/TA Vergabebeschluss - 2. Vergabeverfahren - grundhafter Ausbau der Burgstraße, Abschnitt Rotschauer Straße bis Am Graben
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage TA
Federführend:650 Hoch- und Tiefbau   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Vorlage-Nr

Der Beratung liegt die Vorlage-Nr. IV/2008/1298/TA vom 24.07.2008 zugrunde.

 

Herr Hörning gibt Erläuterungen zu den finanziellen Auswirkungen. Er informiert, dass die Maßnahme haushaltsseitig abgesichert ist.

 

Die Mitglieder der VVK wurden in ihrer Sitzung am 24.07.2008 über die Ergebnisse informiert und empfehlen einstimmig die Vergabe an die Fa. Hoch- und Tiefbau Reichenbach.

 

Von Herrn Stadtrat Suhr wird nochmals die Firma und die Angebotssumme genannt.

 

 

Beschluss-Nr

Beschluss-Nr.: 2008/08/T0521:

Der Technische Ausschuss der Stadt Reichenbach beschließt unter Vorbehalt des § 9 der Sächsischen Vergabedurchführungsverordnung die Bauleistungen für den grundhaften Ausbau der Burgstraße, Abschnitt Rotschauer Straße – Am Graben (Lose 1 bis 4) zu einem vorläufigen Gesamtpreis von 689.873,82 € einschl. Mehrwertsteuer an die Fa. Hoch- und Tiefbau Reichenbach GmbH als wirtschaftlichsten Bieter zu vergeben.

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:                                          9

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:                                          8                                         

Davon stimmberechtigt:                                                                                    8

Ja-Stimmen:                                                                                                  8

Nein-Stimmen:                                                                                                  keine

Stimmenthaltungen:                                                                                    keine

Ungültige Stimmen:                                                                                    keine