Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorhabensbeschluss Fassadensanierung Jugendclub Moskito, Ulmenstraße i.V.m. Beschluss einer überplanmäßigen Ausgabe  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 9 Beschluss:2008/08/T0520
Gremium: Technischer Ausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 04.08.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
IV/2008/1291/TA Vorhabensbeschluss Fassadensanierung Jugendclub Moskito, Ulmenstraße i.V.m. Beschluss einer überplanmäßigen Ausgabe
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage TA
Federführend:650 Hoch- und Tiefbau   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegen die Vorlage-Nr

Der Beratung liegen die Vorlage-Nr. IV/2008/1291/TA vom 10.07.2008 sowie die dazugehörigen Anlagen zugrunde.

 

Den Fachvortrag hält Herr Greger. Anhand von Bildmaterial erläutert er ausführlich die Bauarbeiten bei der Fassadensanierung. Weiterhin informiert er über die investitions- und unterhaltsseitige Finanzierung der Maßnahme. 

 

Herr Stadtrat Dr. Auerswald möchte Auskunft bezüglich der Horizontalsperrung mittels Injektageverfahrens zur Feuchtigkeitsabdämmung. Herr Stadtrat Dr. Auerswald erhält hierzu eine schriftliche Mitteilung des Fachamtes.

 

Über den Beschlussvorschlag wird einzeln abgestimmt. 

Beschluss-Nr

Beschluss-Nr.: 2008/08/T0520:

Der Technische Ausschuss beschließt:

 

1.       die Fassadensanierung am Objekt Jugendclub Moskito gemäß den Ausführungen in der Sach- und Rechtslage.

 

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:                                          9

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:                                          8                                         

Davon stimmberechtigt:                                                                                    8

Ja-Stimmen:                                                                                                  8

Nein-Stimmen:                                                                                                  keine

Stimmenthaltungen:                                                                                    keine

Ungültige Stimmen:                                                                                    keine             

 

 

 

2.       eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 30 T€ auf der HH-Stelle 46860.94000.

Die Deckung hat zum einen über überplanmäßige Einnahmen in Höhe von 17,5 T€ auf der HH-Stelle 46860.36100 und zum anderen durch Umverteilung von 12,5 T€ aus der HH-Stelle 22510.94000 (Weinholdschule) zu erfolgen.

 

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:                                          9

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:                                          8                                         

Davon stimmberechtigt:                                                                                    8

Ja-Stimmen:                                                                                                  8

Nein-Stimmen:                                                                                                  keine

Stimmenthaltungen:                                                                                    keine

Ungültige Stimmen:                                                                                    keine