Bürgerinformationssystem

Auszug - Stand Vorbereitung Vogtlandspiele 2006  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Sozial-, Bildungs-, Kultur- und Sportausschusses
TOP: Ö 4
Gremium: Sozial-, Bildungs-, Kultur- und Sportausschuss
Datum: Mo, 24.04.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 19:20
Raum: Grüner Saal
Ort: Rathaus Reichenbach
IV/2006/0575/KS Stand Vorbereitung Vogtlandspiele 2006
     
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
Federführend:40 Schulen, Sport, Jugend und Soziales   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Die Informationsvorlage zum Stand der Vogtlandspiele 2006 liegt den SBKS – Ausschussmitgliedern vor

Die Informationsvorlage zum Stand der Vogtlandspiele 2006 liegt den SBKS – Ausschussmitgliedern vor.

Sachgebietsleiter, Herr Krüger, erläutert den Vorbereitungsstand. Weiterhin gibt er noch folgende Zusatzhinweise:

 

-          Anmeldeschluss ist der 30.04.2006

-          Eröffnungsveranstaltung am 08.06.2006, 09:00 Uhr im Stadion am Wasserturm

-          es gibt keine Altersbegrenzung

-          der Teilnahmebetrag beträgt 2,00 €

-          jeder Teilnehmer erhält als Erinnerungsgeschenk von der Stadt Reichenbach ein T-Shirt, die Ausgaben im Wert von ca. 3.500,00 € sind im Haushalt der Stadt eingestellt

 

Stadtrat, Frau Höfer, bittet alle Stadträte diese Veranstaltung öffentlich publik zu machen. Sie bittet zu prüfen, ob eine Werbung für diese Veranstaltung im VRF erfolgen kann.

 

 

 

Anfragen der Stadträte:

 

Stadtrat, Herr Dr. Richter, verweist auf die Schmierereien im Rathausinnenhof. Er fragt an, wie diese Schmierereien beseitigt werden und wie in Zukunft die öffentlichen Gebäude davor geschützt werden.

 

Hierzu antwortet Fachbereichsleiter, Herr Dr. Gäckle, dass die Schmierereien beseitigt werden und an den Zugangsbereichen Markt und Marktstraße Tore angebracht werden sollen. Es erfolgt eine Auswertung der Videoaufnahmen.

 

Stadtrat, Frau Höfer, kritisiert die Presseveröffentlichung zur den Garagenstandorten. Sie bittet zur Richtigstellung des Sachverhaltes eine Veröffentlichung zu dem Schwerpunkt Garagenkomplex Rosa-Luxemburg-Straße mit Beschlusstext im Reichenbacher Anzeiger.