Bürgerinformationssystem

Auszug - Vergabebeschluss Los 01 "Freianlagen" und Los 02 "Verkehrsanlagen" i.V.m. überplanmäßiger Mehrausgabe zum Bauvorhaben "Multifunktions- und Spielplatz Dittesstraße"  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates
TOP: Ö 6 Beschluss:2019/05/VI/487
Gremium: Stadtrat Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 22.07.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:10
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
VI/2019/0951/SR Vergabebeschluss Los 01 "Freianlagen" und Los 02 "Verkehrsanlagen" i.V.m. überplanmäßiger Mehrausgabe zum Bauvorhaben "Multifunktions- und Spielplatz Dittesstraße"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SR
Federführend:65 Hoch- und Tiefbau / Öffentliche Einrichtungen   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Vorlage-Nr. VI/2019/0951/SR vom 08.07.2019 zugrunde.

 

Herr Hörning informiert, dass man sich nach dem fehlgeschlagenen Vergabeverfahren daraufhin verständigt hatte, die Gesamtleistung in zwei Lose aufzuspalten, um so der spezialisierten regionalen Firmenausrichtung besser gerecht zu werden. Die Angebotssummen liegen weiterhin über dem Angebotspreis. Seitens der Verwaltung wird jedoch die Meinung vertreten, dass eine nochmalige Ausschreibung zu keinem anderen Ergebnis führt. Die Deckung der Mehrkosten erfolgt über die Minderausgaben Umrüstung Straßenbeleuchtung auf LED-Technik“.

 

Über die Punkte im Beschlussvorschlag wird einzeln abgestimmt.


Der Stadtrat beschließt,

1.)    zur Finanzierung der Bauleistungen für die Baumaßnahme „Multifunktions- und Spielplatz Dittesstraße eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 130,0 T€ zu tätigen. Die Deckung ist aus der Maßnahme „Umrüstung Straßenbeleuchtung auf LED-Technik“ (Konto 511112.09601300, Investitionsnummer 511112160001) bereitzustellen.
 

Abstimmungsergebnis

 

Tatsächliche Zahl der Gremiumsmitglieder:36

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:21

Davon stimmberechtigt:21

Ja-Stimmen:18

Nein-Stimmen: 1

Stimmenthaltungen: 2

Ungültige Stimmen:keine

 

2.)    das Los 01 „Freianlagen“ an die Fa. ARTIFEXBARTHEL Sportanlagen GmbH aus 99428 Weimar-Legefeld zu einem vorläufigen Gesamtpreis von 326.081,06 €, inkl. MwSt. zu vergeben

 

Abstimmungsergebnis

 

Tatsächliche Zahl der Gremiumsmitglieder:36

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:21

Davon stimmberechtigt:21

Ja-Stimmen:18

Nein-Stimmen: 2

Stimmenthaltungen: 1

Ungültige Stimmen:keine

 

3.)    das Los 02 „Verkehrsanlagen“ an die Fa. Hoch- und Tiefbau Reichenbach aus 08468 Reichenbach zu einem vorläufigen Gesamtpreis von 98.403,48, inkl. MwSt. zu vergeben.

 

Abstimmungsergebnis

 

Tatsächliche Zahl der Gremiumsmitglieder:36

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:21

Davon stimmberechtigt:21

Ja-Stimmen:21

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen:keine

Ungültige Stimmen:keine