Bürgerinformationssystem

Auszug - Aufhebung des Satzungsbeschlusses der Gemeinde Heinsdorfergrund zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan (Vorhaben- und Erschließungsplan) Wohngebiet „Waldblick“ vom 20.11.2000  

 
 
Öffentliche Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 6 Beschluss:193/19
Gremium: Gemeinderat Heinsdorfergrund Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 13.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rollbockklause, Gemeinde Heinsdorfergrund
Ort: Rollbockklause
VI/2019/0259/HDGGR Aufhebung des Satzungsbeschlusses der Gemeinde Heinsdorfergrund zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan (Vorhaben- und Erschließungsplan) Wohngebiet „Waldblick“ vom 20.11.2000
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage HDG Gemeinderat
Federführend:61 Stadtentwicklung / -planung / Bauordnung   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Beschlussvorlage Nr.: VI/2019/0259/HDGGR zugrunde.

Kurze Ausführungen derrgermeisterin zum Thema. Seitens der Gemeinderäte gibt es keine weiteren Anfragen.


Der Gemeinderat der Gemeinde Heinsdorfergrund beschließt den Satzungsbeschluss zum Vorhabenbezogenen Bebauungsplan -Vorhaben- und Erschließungsplan- Wohngebiet „Waldblick“ aus der öffentlichen Sitzung vom 20.11.2000 mit der Beschluss-Nr.: 212/00 zur Beseitigung des Rechtsscheins aufzuheben.

 
 

 

 


Abstimmungsergebnis

 

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:12+Bgm.

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:9

Davon stimmberechtigt:9

Ja-Stimmen:9

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen:keine

Ungültige Stimmen:keine