Bürgerinformationssystem

Auszug - Beschluss über die Vergabe für den Aufbau eines City- und Gewerbemanagements im EFRE-Gebiet der nachhaltigen Stadtentwicklung in Reichenbach „Erweiterte Innenstadt“  

 
 
Öffentliche Sitzung des Stadtrates
TOP: Ö 8 Beschluss:2019/03/VI/469
Gremium: Stadtrat Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 01.04.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:07 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
VI/2019/0914/SR Beschluss über die Vergabe für den Aufbau eines City- und Gewerbemanagements im EFRE-Gebiet der nachhaltigen Stadtentwicklung in Reichenbach „Erweiterte Innenstadt“
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage SR
Federführend:01 Büro des OB/Wirtschaftsförderung   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegen die Vorlage-Nr. VI/2019/0914/SR vom 06.03.2019 sowie die dazugehörige Anlage zugrunde.

 

Zur Erläuterung der Beschlussvorlage übergibt der Oberbürgermeister das Wort an Herrn Keller.

 

Herr Keller geht in seinen Ausführungen auf den Auswahlprozess der letzten Wochen ein. Nachdem die Maßnahme des City- und Gewerbemanagements im Dezember letzten Jahres öffentlich ausgeschrieben wurde, gingen drei Angebote bei der Stadt ein. Es folgte die Wertung der Angebote sowie die formelle Prüfung und Eignung der Bieter. Zur Beurteilung der einzelnen Bieter fanden am 01.03.2019 entsprechende Vorstellungsgespräche beim Oberbürgermeister statt. Neben den Bewerbern nahmen die ehrenamtlichen Bürgermeister sowie Herr Keller als Wirtschaftsförderer teil. Dabei stellten die Bieter jeweils ihre Konzepte und Ideen vor.

 

Nach der ausgeschriebenen Bewertungsmatrix konnte eine maximale Punktzahl von 400 erreicht werden. Nach der erfolgten Auswertung erreichte der Bieter 1 die beste Punktzahl in Höhe von 310 Punkten. Es wird somit vorgeschlagen, dem Bieter 1 (Realitätsverlust Marketing und Event GbR) den Zuschlag zu erteilen.

 

Im Anschluss der Ausführungen von Herrn Keller gibt es eine kurze Diskussion.

 

Herr Stadtrat Ruß regte bereits während der Vorberatung im Verwaltungsausschuss an, dass in einem halbjährigen Rhythmus die Stadträte über den jeweiligen Arbeitsstand durch die Firma informiert werden sollen.

 

Herr Kürzinger erklärt, dass dies auch im Programm so vorgesehen ist.


Der Stadtrat der Stadt Reichenbach im Vogtland beschließt, unter Vorbehalt des § 8 des Sächsischen Vergabegesetzes, den Aufbau eines City- und Gewerbemanagements im EFRE-Gebiet der nachhaltigen Stadtentwicklung in Reichenbach „Erweiterte Innenstadt“ an die Realitätsverlust - Marketing und Event GbR, Weinholdstraße 21, 08468 Reichenbach im Vogtland zu einem vorläufigen Auftragswert von 124.950,00 € zu vergeben.

 


Abstimmungsergebnis

 

Tatsächliche Zahl der Gremiumsmitglieder:36

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:30

Davon stimmberechtigt:30

Ja-Stimmen:26

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen: 4

Ungültige Stimmen:keine