Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorstellung der neuen Pläne zur Bebauung des Wohnungsbaustandortes „Waldblick“  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Hauptmannsgrün
TOP: Ö 4
Gremium: Ortschaftsrat Hauptmannsgrün
Datum: Mo, 25.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:15
Raum: Gasthof "Zur grünen Linde"
Ort: Gasthof
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Gemäß Beschluss des Gemeinderates Heinsdorfergrund vom 18.02.2019 soll der bisher

von der Fam. Tröger geplante Wohnungsbaustandort „Waldblick“ an der Voigtsgrüner Straße

weiterentwickelt werden. Als neuer Investor und Bauträger tritt Frau Susanne und Herr

Markus Lux aus Zwickau ein. Die Fam. Lux wird selbst an diesem Standort einen Dreiseithof

mit teilweiser Bewirtschaftung errichten. 15 bis 17 weitere Eigenheimgrundstücke sollen

erschlossen und mit Bebauungsplan zur Baureife gebracht und veräert werden.

Herr Lux stellt die erarbeiten Varianten zur Bebauung vor und stellt diese zur Diskussion.

Die Anwesenden und die Mitglieder des Ortschaftsrates begrüßen eine Bebauung der

Grundstücke mit Anordnung der Einzelgebäude im Dreiseithof.

 

-          Die Ortschaftsräte favorisieren ebenso die Variante Dreiseithof und bestätigen die Anordnung der Gebäude im Dreiseithof als Grundlage für die weitere Planung.

 

Die Grundstücksgrößen werden bei ca. 800 bis 1.000 m² liegen. Als Richtpreisr den m²

erschlossenes Bauland werden ca. 70,-€ genannt. Die Zufahrt der Grundstücke erfolgt

zumeist über Stichstraßen, die von der Gemeinde unterhalten werdenssen.

Die Beplanung des Geländes ist infolge Hanglage nicht unproblematisch.

Detaillierte Festlegungen zur Bebauung erfolgen im Bebauungsplan, der von der Gemeinde

zu beschließen ist.

Als Baubeginn für die Erschließung wird vom Investor optimistisch Ende 2019 angestrebt.

Bauinteressenten sind bereits vorhanden.