Bürgerinformationssystem

Auszug - Winterschäden im Ortsteil Rotschau  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Rotschau
TOP: Ö 5
Gremium: Ortschaftsrat Rotschau
Datum: Di, 12.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Turnhalle Rotschau
Ort: Lange Stube
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

  • Kreuzholzstraße - Bäume beschädigen Strassenkörper

Der Ortschaftsrat beschließt einstimmig, die Kreuzholzstraße von Richtung Mühlwand bis in Höhe Fräse in die Prioritätenliste mit aufzunehmen.  

Begründung: Durch den ständig wassergekühlten Mühlgraben gibt es zunehmend eine Wasser und Bodenerosion. Dadurch haben die Bäume keinen Wurzelgrund und drohen zu kippen und den Strassenkörper massiv zu schädigen. Eine Besichtigung Vorort mit FB 2 wird gefordert.
 

  • Massiver Schlaglochbefall im Ortsgebiet – Hainstraße,Poststraße,Schweizer Straße Einige Löcher wurden im vergangenen Jahr nicht beseitigt, so dass diese größer wurden.
     
  • Kareliaweg
    Der Kareliaweg benötigt dringend eine Oberflächenbehandlung, um größere Schäden an der stark befahrenen Straße vorzubeugen.
     
  • Alaunstraße
    Hier müssen die Schlaglöcher wieder befüllt werden.

 

  • Rotschauer Weg, Grenzstrasse
    massive Querrinnen
     
  • Einmündung am ehemaligen Sächsischen Hof (Spielothek) stark wellig.
     
  • KB 7811 von Hausnummer 41 - 35 stark wellig Querrinnen Ursache: Hausanschlüsse Wasser