Bürgerinformationssystem

Auszug - Beschluss zum forstlichen Wirtschaftsplan 2019  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Verwaltungsausschusses
TOP: Ö 2 Beschluss:2019/01/216
Gremium: Verwaltungsausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 28.01.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:40
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
VI/2018/0875/VA Beschluss zum forstlichen Wirtschaftsplan 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage VA
  Aktenzeichen:023.121
Federführend:60 Bauverwaltung / Liegenschaften / Gebäudemanagement   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegen die Vorlage-Nr. VI/2018/0875/VA vom 11.12.2018 sowie die dazugehörigen Anlagen zugrunde.

 

Zu diesem Tagesordnungspunkt begrüßt der Oberbürgermeister den zuständigen Revierförster, Herrn Joachim Gorski und übergibt das Wort an ihn.

 

Herr Gorski geht in seinem Fachvortrag auf die einzelnen Maßnahmen des Forstlichen Wirtschaftsplanes für das Jahr 2019 ein. Durch den extremen Sturm im Januar letzten Jahres und die langanhaltende Trockenheit im Sommer und Herbst ist ein umfangreiches Nachbesserungsprogramm vorgesehen. Weiterhin hat sich der Borkenkäfer aufgrund der Trockenperiode extrem ausgebreitet. Dadurch ist der Holzpreis weit in den Keller gegangen. Abschließend erklärt Herr Gorski, dass es solch eine Ausgangssituation bisher noch nicht gab.

 

Herr Stadtrat Sachs erscheint zur Sitzung und nimmt an den Abstimmungen teil.

 

Seitens der Damen und Herren Stadträte gibt es keine Anfragen an den Revierförster.


Der Verwaltungsausschuss bestätigt den Wirtschaftsplan 2019r die Bewirtschaftung des städtischen  Waldes gemäß Anlage und beauftragt die Verwaltung entsprechende Ansätze im Haushalt 2019 zu veranschlagen.


Abstimmungsergebnis

 

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:15

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:15

Davon stimmberechtigt:15

Ja-Stimmen:14

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen: 1

Ungültige Stimmen:keine