Bürgerinformationssystem

Auszug - Fördergebiet: ”Soziale Stadt – Gebiet 2” (SSP) Beschluss zum Abbruch des Gebäudes Dittesstraße 4 (Ordnungsmaßnahme) in privatem Eigentum –, Flurstücks-Nr. 203/2, Gemarkung Oberreichenbach   

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 2 Beschluss:2018/09/T0247
Gremium: Technischer Ausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 22.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
VI/2018/0798/TA Fördergebiet: ”Soziale Stadt – Gebiet 2” (SSP)
Beschluss zum Abbruch des Gebäudes Dittesstraße 4 (Ordnungsmaßnahme) in privatem Eigentum –, Flurstücks-Nr. 203/2, Gemarkung Oberreichenbach
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage TA
Federführend:61 Stadtentwicklung / -planung / Bauordnung   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegen die Vorlage-Nr. VI/2018/0798/TA vom 04.10.2018 sowie die dazugehörigen Anlagen zugrunde.

 

Der Oberbürgermeister erteilt Herrn Hörning das Wort.

 

Herr Hörning gibt ausführliche Erläuterungen zur geplanten Maßnahme und zur Förderhöhe. Diese beträgt 100 % der zuwendungsfähigen Kosten, max. jedoch 33.736,50 €.

 

Herr Stadtrat Rußchte wissen, wer Eigentümer des Grundstücks ist und welche Nutzung danach auf dem Grundstück geplant ist.

Herr Hörning erklärt, dass der Name des Grundstückseigentümers aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht im öffentlichen Teil der Sitzung genannt werden darf.

 

 


Der Technische Ausschuss der Stadt Reichenbach beschließt die Förderung des ersatzlosen Abbruchs des Gebäudes Dittesstraße 4, Flurstücks-Nr. 203/2, Gemarkung Oberreichenbach im Bund-Länder-Programm „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf“ – „Die Soziale Stadt”, Programmgebiet „Soziale Stadt – Gebiet 2“ der Stadt Reichenbach.

 

Die Förderhöhe beträgt 100 % der zuwendungsfähigen Kosten, max. jedoch 33.736,50 €.
 

 

 


 

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:15

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:14

Davon stimmberechtigt:14

Ja-Stimmen:13

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen:1

Ungültige Stimmen:keine