Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen der Verwaltung  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 1.7
Gremium: Technischer Ausschuss
Datum: Mo, 22.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Oberbürgermeister informiert, dass nach nochmaliger Rücksprache mit der SAB für das Projekt City- und Gewerbemanagement, welches durch Unternehmen, Vereine oder Einzelpersonen aufgebaut und durchgeführt werden kann, nunmehr die Ausschreibung erfolgen kann. Der Projektbeginn ist zum 01. Januar 2019 geplant. Es wird nunmehr auf eine hohe Anzahl der Bewerber gehofft.

 

Herr Hörning informiert, dass mit dem Aufbau eines City- und Gewerbemanagements somit das EFRE-Fördergebiet wirtschaftlich belebt und gestärkt werden kann. Im Verantwortungsbereich des City- und Gewerbemanagements liegen der Aufbau von neuen und die Pflege von bereits bestehenden Netzwerken zwischen den verschiedenen Kooperationspartnern und Akteuren in der „Erweiterten Innenstadt“. Aufgabenschwerpunkt ist auch die Unterstützung des Gewerbevereins in Bezug auf die Innenstadtbelebung. Weitere Aufgabe ist die Sicherung bzw. Förderung der Branchenvielfalt, die Minimierung des Leerstandes und die Mitorganisation von handelsbezogenen oder produktgruppenspezifischen Veranstaltungen bzw. deren Bündelung mit weiteren Cityaktionen zur Belebung der Innenstadt.

 

Herr Hörning informiert weiterhin, dass der Aufbau eines City- und Gewerbemanagements zu 80 % gefördert wird und eine fachliche Betreuung durch die Abteilung Wirtschaftsförderung erfolgt. Schwerpunkt des Aufgabenbereiches des City- und Gewerbemanagements liegt im EFRE-Gebiet der nachhaltigen Stadtentwicklung in Reichenbach „Erweiterte Innenstadt“.