Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen  

 
 
Öffentliche Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 1.6
Gremium: Gemeinderat Heinsdorfergrund
Datum: Mo, 09.07.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:45 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Rollbockklause, Gemeinde Heinsdorfergrund
Ort: Rollbockklause
 
Wortprotokoll
Beschluss

Informationen der Bürgermeisterin:

  • Interessenbekundung der Gemeinde gegenüber dem Landratsamt Vogtlandkreis zum Breitbandausbau im Gemeindegebiet. Alle Gebiete, die gegenwärtig immer noch mit weniger als 30 Mbit/s versorgt sind, sollen mit Glasfaser bis ins Haus versorgt werden.

In diesem Zusammenhang spricht Gemeinderat Herr Bär auch das Mobilfunknetz an, denn hier besteht ebenfalls Handlungsbedarf.

  • Zum Grundstückskauf ehemals Lautexgelände der Familie Schädlich fand eine Beratung statt. Der B-Plan soll in einem einfachen Verfahren geändert werden. Zur Planbegleitung soll ein Planungsbüro beauftragt werden. Das Fachamt wird beauftragt, einen Vorschlag zur Beschlussfassung zur Gemeinderatssitzung am 13.08. zu erarbeiten..
  • Anfrage von Gemeinderat Herrn Meichsner zur Reparatur der Dachfenster in der Turnhalle. Der Auftrag wurde erteilt. Eine weitere Anfrage bezieht sich auf die Baumaßnahme Grundschule in Hauptmannsgrün. In der Gemeinderatssitzung vom 14.05. wurde festgelegt, dass der Gemeinderat über den weiteren Bauablauf informiert wird. Zum weiteren Bauablauf wird in der August Sitzung vom zuständigen Fachamt der Gemeinderat informiert.
  • Gemeinderat Herrr weist daraufhin, dass die nach dem Bau des Durchlasses Wiesenweg gemachte Bepflanzung verrrt ist. Prüfung des Fachamtes auf Gewährleistungsansprüche.  

Ein abgesenkter Gullydeckel im unteren Bereich des Friedhofweges stellt eine Gefahrenstelle dar. Verantwortlichkeit wird durch Bauhof geprüft.