Bürgerinformationssystem

Auszug - Bürgerfragestunde/ Sonstiges  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Brunn
TOP: Ö 5
Gremium: Ortschaftsrat Brunn
Datum: Do, 23.08.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Ortsteilzentrum Brunn
Ort: Gemeinderaum
 
Wortprotokoll
Beschluss

5.1. Vom Restbestand des Budgets des Ortschaftsrates Brunn wurde beschlossen, einen Datenträger zu kaufen. Darauf sollen alle Bilder und Daten aus der Brunner Ausstellung digitalisiert werden. Damit wird es für die Öffentlichkeit besser nutzbar.

Das Restgeld soll zum geplanten Bildervortrag (Monat Dezember) im Oberen Gasthof Brunn verwendet werden.

 

Verantwortlich:OR Brunn

 

 

5.2. Die Bücherzelle wurde in Betrieb genommen.

Ein Pate hat sich bisher nicht gefunden, aber umliegende Anwohner wollen ein „Auge darauf werfen“. An bestimmten Tagen soll die Bücherzelle verschlossen werden (Himmelfahrt, 30.4. und Silvester).

 

 

5.3. Die Dorflinde müsste wieder kontrolliert werden bezüglich der Freileitung und abgestorbener Äste.

 

Verantwortlich:Herr Forster

 

 

5.4. Herr Keller hat den Ortschaftsrat zu weiteren Gesprächen mit dem AZV zum Thema „rgermeisterkanäle“ informiert. In den nächsten Sitzungen wird dazu weiter beraten.

 

 

5.5. Laut Herrn Keller gibt es für die Ortschaftsräte ab sofort eine neue Ansprechpartnerin, Frau Tank. Die Kontaktdaten werden demnächst mitgeteilt.

 

 

5.6. Der neuentstandene Treffpunkt am Gemeindezentrum, mit Sitzraufe und Tischtennisplatte hat bei den Brunner Bürgern einen positiven Effekt erzeugt. Regelmäßig treffen sich Jung und Alt zu Gesprächen und kleineren Tischtennisspielen.

Da es sich bei den genannten Dingen um „Schönwettervarianten“ handelt, gab es Überlegungen einen unkomplizierten Treffpunkt auch für die kälteren Tage zu schaffen.

Hierfür entstand die Idee den ehemaligen Mangelraum zu nutzen und entsprechend zu renovieren, einige Sitzgelegenheiten zu beschaffen und eventuell eine Dartscheibe aufzuhängen. Es könnte dann auch im Herbst oder Frühjahr ein Treffpunkt mit etwas sportlicher Unterhaltung gewährleistet werden. Dazu ist es notwendig, wegen der momentanen Nutzung durch Werkzeuge und Materialien diesen zu beräumen. Die Beräumung und Grundreinigung wird durch die Stadt veranlasst. Der Ortschaftsrat ist für den Raum verantwortlich.

 

Verantwortlich:FB 2 Gebäudemanagement

Termin:November 2018

 

 

5.7. Zur Durchführung unseres Bildervortrages im Oberen Gasthof Brunn, wollten wir für die 50. KW einen Beamer mit HDMI-Zugang und eine große Leinwand vorbestellen.

 

Verantwortlich:ro des Oberbürgermeisters

Termin: 50. KW 2018