Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorhabensbeschluss Hochwasserschadenbeseitigungsmaßnahme ID-Nr.1155, Ersatzneubau Brücke Alter Schulweg  

 
 
Öffentliche Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 5 Beschluss:153/18
Gremium: Gemeinderat Heinsdorfergrund Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 12.03.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:50
Raum: Rollbockklause, Gemeinde Heinsdorfergrund
Ort: Rollbockklause
VI/2018/0208/HDGGR Vorhabensbeschluss Hochwasserschadenbeseitigungsmaßnahme ID-Nr.1155, Ersatzneubau Brücke Alter Schulweg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage HDG Gemeinderat
Federführend:65 Hoch- und Tiefbau / Öffentliche Einrichtungen   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Beschlussvorlage Nr.: VI/2018/0208/HDGGR zugrunde.

Ausführungen von Frau Klose, Sachgebietsleiterin Hoch- und Tiefbau, zum Bauvorhaben. Die Baukosten haben sich nach einer Kostenschätzung im Jahr 2014 in Höhe von 152.000,00 € auf aktuell 332.000,00 € entwickelt. Grund der Kostenmehrung ist der von der Unteren Wasserbehörde geforderte größere Durchflussquerschnitt und die damit verbundene Straßenangleichung, die Behelfsumfahrung u.a. Im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung wird diese Maßnahme zu 100% gefördert. Ein Mehrkostenantrag ist durch das Fachamt der Stadtverwaltung zeitnah zu stellen.

Seitens der Gemeinderäte gibt es keine weiteren Anfragen.


Der Gemeinderat der Gemeinde Heinsdorfergrund beschließt unter dem Vorbehalt der Bewilligung der Mehrkosten, den Ersatzneubau der Brücke Alter Schulweg gemäß den Planinhalten entsprechend Anlage durchzuführen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis

 

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:12+Bgm.

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:10

Davon stimmberechtigt:10

Ja-Stimmen:10

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen:keine

Ungültige Stimmen:keine