Bürgerinformationssystem

Auszug - Bürgerfragestunde/ Sonstiges  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Friesen
TOP: Ö 6
Gremium: Ortschaftsrat Friesen
Datum: Do, 07.09.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30
Raum: Ortsteilzentrum Friesen
Ort: Beratungsraum
 
Wortprotokoll
Beschluss

6.1.             Herr Forster informierte den Ortschaftsrat per E-Mail über den Austausch zweier Spielgeräte auf dem Spielplatz aufgrund starker Alterserscheinungen. Außerdem wird der marode Holzzaun dort gegen einen modernen Stabgitterzaun ersetzt.

6.2.             Herr Trischmann teilt mit, dass in Höhe seines Grundstückes, Ruppelte Teich 5, das Schnittgerinne stark ausgespült ist und dies in dem jetzigen Zustand eine Gefahrenstelle darstellt. Er bittet um Begehung seitens eines Mitarbeiters des Bauamtes.

6.3.             Herr Meckel klagt immer noch über eine Geruchsbelästigung im Bereich seines Wohnhauses Haupstr.9 ( s. Protokoll vom 18.04.2017). Obwohl schon zwei Ortsbegehungen seitens des AZV stattfanden, konnte der Zustand nicht behoben werden. Er fordert dringend die Beseitigung der Belästigung.

6.4.             Der Ortschaftsrat fordert zum wiederholten Male von der Stadtverwaltung bei genehmigungspflichtigen Baumaßnahmen im Ortsteil im Vorfeld informiert zu werden, auch bei privaten Bauvorhaben.

6.5.             Die Ortschaftsräte sind der Meinung, dass der Bebauungsplan des Ortsteiles überarbeitet werden muss.