Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen an die Mitglieder des Ortschaftsrates  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Hauptmannsgrün
TOP: Ö 5
Gremium: Ortschaftsrat Hauptmannsgrün
Datum: Di, 12.12.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Gasthof "Zur grünen Linde"
Ort: Gasthof
 
Wortprotokoll
Beschluss

Über Folgendes werden die Ortschaftsräte und die weiteren Anwesenden informiert:

-          Bericht des Wehrleiters Herrn Christian Hansel zur Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Hauptmannsgrün im Jahr 2017 und Vorschau 2018.

Die FFW Hauptmannsgrün hat derzeit 11 aktive Kameraden. 1 neues Mitglied wurde gewonnen. Im Jahr 2017 waren keine größeren Einsätze, nur mehrere technische Hilfsleistungen. Neue Atemschutztechnik wurde angeschafft.

Die Zusammenarbeit der Feuerwehren im Heinsdorfergrund unter Führung des Gemeindewehrleiters muss verbessert werden. Zukunftsvision ist eine gemeinsame Wehr im Heinsdorfergrund.

Am 23. Februar 2018 finden eine gemeinsame Jahreshauptversammlung und die Wahl des neuen Gemeindeehrleiters statt.

-          Die Sanierung und der Neubau der Grundschule in Hauptmannsgrün sind durch Fördermittelzusagen gesichert. Der weitere Bauablauf ist abhängig vom Ergebnis der von der SAB geforderten neuen Ausschreibung der Planungsleistungen.

-          Die Bürgermeisterin Marion Dick dankt dem Ortschaftsrat für die gelungene Vorbereitung und Durchführung des Dorf- und Schulfestes in Hauptmannsgrün im September dieses Jahres und verbindet den Wunsch an eine weitere gute konstruktive sachliche Zusammenarbeit mit dem Ortschaftsrat Hauptmannsgrün.

-          Bezüglich der noch offenen Straßenbaumaßnahme letzter Bauabschnitt Reichenbacher Straße- Staatsstraße, wird ein Vertreter des Straßenbauamtes in eine der nächsten Gemeinderatssitzungen geladen, lt. Marion Dick.

-          Marion Dick informiert über die Zeitschiene zur weiteren Abstimmung des Regionalplanentwurfes „Windenergiekonzept“ im Regionalen Planungsverbanddwestsachsen. (Information über Internetplattform des Planungsverbandes / nächste öffentliche Beteiligung voraussichtlich im Herbst 2018)