Bürgerinformationssystem

Auszug - Vergabebeschluss zu Bauleistungen Los 13.2 Malerarbeiten für das Bauvorhaben "Erweiterung und Modernisierung Goethe-Gymnasium, Schulteil Ackermannstraße 7"  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 4 Beschluss:2015/10/T090
Gremium: Technischer Ausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 23.11.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:45
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
VI/2015/0295/TA Vergabebeschluss zu Bauleistungen Los 13.2 Malerarbeiten für das Bauvorhaben "Erweiterung und Modernisierung Goethe-Gymnasium, Schulteil Ackermannstraße 7"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage TA
Federführend:65 Hoch- und Tiefbau / Öffentliche Einrichtungen   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Vorlage-Nr. VI/2015/0295/TA vom 19.11.2015 zugrunde.

 

Erläuterungen zur Beschlussvorlage gibt Herr Hörning.

 

Die Mitglieder der Vergabevorbereitungskommission wurden in ihrer Sitzung am 19.11.2015 diesbeglich informiert.

 

Auf die Frage von Herrn Stadtrat Ruß zum Beginn der Maßnahme erklärt Herr Greger, dass geplant ist,  Mitte/Ende Januar 2016 mit den Malerarbeiten im Goethe-Gymnasium zu beginnen.

 

Vom Amtsverweser werden die Firma und die Angebotssumme genannt.

 

 

 


Der Technische Ausschuss beschließt, das Los 13.2 „Malerarbeiten“ an die Fa. Manfred Trampel Malermeister e. Kfm., Höferstraße 6 aus 08468 Reichenbach zu einem vorläufigen Gesamtpreis von 47.029,37 €, einschl. MwSt. als wirtschaftlichsten Bieter zu vergeben.

 

 

 


 

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:11

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:11

Davon stimmberechtigt:10

Ja-Stimmen:10

Nein-Stimmen:keine

Stimmenthaltungen:keine

Ungültige Stimmen:keine