Bürgerinformationssystem

Auszug - Vergabebeschluss zur Instandsetzung des Rebhühnerweges (Hochwassermaßnahme 4940) und des Wirtschaftsweges entlang der S 289 (Hochwassermaßnahme 4961)  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 8 Beschluss:2015/03/T042
Gremium: Technischer Ausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 23.03.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:20
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
VI/2015/0139/TA Vergabebeschluss zur Instandsetzung des Rebhühnerweges (Hochwassermaßnahme 4940) und des Wirtschaftsweges entlang der S 289 (Hochwassermaßnahme 4961)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage TA
Federführend:60 Bauverwaltung / Liegenschaften / Gebäudemanagement   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Vorlage-Nr. VI/2015/0139/TA vom 20.03.2015 zugrunde.

 

Erläuterungen zur Beschlussvorlage gibt Herr Hörning.

 

Die Mitglieder der Vergabevorbereitungskommission wurden in der Sitzung am 19.03.2015 informiert.

 

Es gibt keine Anfragen der Stadträte.

 

Vom Oberbürgermeister werden die Firma und die Angebotssumme genannt.

 


Der Technische Ausschuss der Stadt Reichenbach beschließt, die Hochwasserschadenbeseitigungsmaßnahmen Instandsetzung Rebhühnerweg (ID-Nr. 4940) und Instandsetzung Wirtschaftsweg entlang der S 289 (ID-Nr.4961) an die Fa. Weck Tiefbau GmbH, Obercrinitzer Straße 3a, 08147 Crinitzberg als wirtschaftlichsten Bieter zu einem vorläufigen Gesamtpreis von 50.808,35 zu vergeben.

 

 

 

 


 

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:                                          11

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:                                          10                                         

Davon stimmberechtigt:                                                                                    10

Ja-Stimmen:                                                                                                  10

Nein-Stimmen:                                                                                                  keine

Stimmenthaltungen:                                                                                    keine

Ungültige Stimmen:                                                                                    keine