Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorhabensbeschluss Deckeninstandsetzung Talstraße von Haus-Nr. 11 bis Hirschstein  

 
 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses
TOP: Ö 5 Beschluss:2013/01/T254
Gremium: Technischer Ausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 18.02.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 19:20
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus Reichenbach
V/2013/0740/TA Vorhabensbeschluss Deckeninstandsetzung Talstraße von Haus-Nr. 11 bis Hirschstein
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage TA
Federführend:65 Hoch- und Tiefbau / Öffentliche Einrichtungen   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegen die Vorlage-Nr. V/2013/0740/TA vom 31.01.2013 sowie die dazugehörigen Anlagen zugrunde.

 

Erläuterungen zur Beschlussvorlage gibt Herr Hörning. Die Deckeninstandsetzung Talstraße ist unter dem Vorbehalt der Bereitstellung der erforderlichen Mittel im laufenden Haushaltsjahr und der Zustimmung durch den OR Rotschau zu beschließen.

 

Herr Hörning informiert weiterhin, dass, entgegen der vorherigen Abstimmung, die Arbeiten als Gesamtmaßnahme auszuschreiben, seitens des ZWAV eine eigenständige Ausschreibung durchgeführt wurde. Eine Klärung mit dem ZWAV ist herbeizuführen.

Seitens der Stadt wird nun zeitversetzt ein eigenständiges Vergabeverfahren durchgeführt.

 

Mittels eines Power-Point-Vortrages werden anschließend von Herrn Greger ausführlich der beigefügte Übersichtsplan, die Regelquerschnitte und Details des Lageplanes erläutert. Weiterhin werden Bilder des derzeitigen Straßenzustandes aufgezeigt.

 

Ergänzungen zur Baugrenze werden im Anschluss von Herrn Bursian gegeben. Die Anfrage von Herrn Bursian bezüglich der Verlegung des Gasanschlusses wird von Herrn Greger beantwortet 

 

Die Anfragen der Stadträte Sandner und Köhler werden von Herrn Hörning und Herrn Greger beantwortet. 

 

 

 

 

 


Beschluss-Nr.: 2013/01/T254:

Der Technische Ausschuss der Stadt Reichenbach beschließt, unter dem Vorbehalt der Bereitstellung der erforderlichen Mittel im laufenden Haushaltjahr (max. 148.000 Euro) und der Zustimmung durch den OR Rotschau, die Durchführung der Deckeninstandsetzung der Talstraße im Ortsteil Rotschau ab Haus Nr. 11 bis Hirschstein.

 

 

 


 

Abstimmungsergebnis

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:                                          9

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:                                          8                                         

Davon stimmberechtigt:                                                                                    8

Ja-Stimmen:                                                                                                  8

Nein-Stimmen:                                                                                                  keine

Stimmenthaltungen:                                                                                    keine

Ungültige Stimmen:                                                                                    keine