Bürgerinformationssystem

Auszug - Vergabebeschluss zu Straßenbauarbeiten Abschnitt 3 - Vorplatz Gemeindeverwaltung Heinsdorfergrund im Rahmen der Baumaßnahme "S 282 Erneuerung in Oberheinsdorf"  

 
 
Nichtöffentliche/öffentlichen Sitzung des Gemeinderates
TOP: Ö 3 Beschluss:183/12
Gremium: Gemeinderat Heinsdorfergrund Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 02.07.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:25   (öffentlich ab 18:00)
Raum: Rollbockklause, Gemeinde Heinsdorfergrund
Ort: Rollbockklause
V/2012/0004/GGR Vergabebeschluss zu Straßenbauarbeiten Abschnitt 3 - Vorplatz Gemeindeverwaltung Heinsdorfergrund im Rahmen der Baumaßnahme "S 282 Erneuerung in Oberheinsdorf"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage HDG Gemeinderat
Federführend:65 Hoch- und Tiefbau / Öffentliche Einrichtungen   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Der Beratung liegt die Vorlage-Nr. V/2012/0004/GGR zugrunde.

Das Bauvorhaben wurde gemeinsam mit Leistungen für das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Plauen (Abschnitt1-Straßenbau S 282) und für den Zweckverband Wasser/Abwasser Vogtland (Abschnitt 2 RNA Trinkwasserleitung) ausgeschrieben. Es erfolgt die Vergabe an den wirtschaftlichsten Bieter für die Gesamtleistung, eine getrennte Vergabe der Abschnitte ist nicht vorgesehen. Inhalt des Beschlusses ist nur die Vergabe der Leistungen für den Gemeindevorplatz


Beschluss-Nr.: 183/12

Der Gemeinderat der Gemeinde Heinsdorfergrund beschließt, die Straßenbauleistungen Vorplatz Gemeindeverwaltung Heinsdorfergrund“ an die Heilit + Wörner Bau GmbH, Nikolaus-Otto-Straße 1, 08371 Glauchau als wirtschaftlichsten Bieter der Gesamtmaßnahme zu einem vorläufigen Gesamtpreis von 131.512,16 € zu vergeben.

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis

 

Gesetzliche Zahl der Gremiumsmitglieder:                                          12+Bgm.

Zahl der anwesenden Gremiumsmitglieder:                                          11

Davon stimmberechtigt:                                          11

Ja-Stimmen:                                          11

Nein-Stimmen:                                          keine

Stimmenthaltungen:                                          keine

Ungültige Stimmen:                                          keine